(Foto: „Patricia Sohre Buzari. Die talentierte Klaviervirtuosin konzertiert am 25. Januar in der Kapelle des Vinzenzkrankenhauses.“)

Klaviervirtuosin konzertiert im Vinzenzkrankenhaus

Patricia Sohre Buzari spielt Werke von Bach, Brahms, Beethoven und Schubert.

Am Mittwoch, 25. Januar 2017, ab 19 Uhr, präsentiert die Pianistin Patricia Sohre Buzari Werke von Bach, Brahms, Beethoven und Schubert in der Kapelle des Vinzenzkrankenhauses Hannover, Lange-Feld-Straße 31. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für die Krankenstationen der Hildesheimer Vinzentinerinnen in Peru gebeten.

Patricia Sohre Buzari erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von zehn Jahren. Bereits drei Jahre später übertrug der Rundfunk eines ihrer Konzerte. Buzari studierte unter anderem an der Anton‐Rubinstein-Akademie Düsseldorf in der Klavierklasse von Alla Blatow und an der renommierten Hochschule für Musik und Theater und Medien in Hannover. Der amerikanische Pianist Seymour Bernstein sagt über die Pianistin, dass Sie alles spielen könne und es einfach perfekt sei. Ihr musikalisches Talent führte sie bereits auf Bühnen in Nordamerika, Asien und Europa.

Veranstaltungszeit: Mittwoch, 25. Januar 2017, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Vinzenzkrankenhaus Hannover, Kapelle, Lange-Feld-Straße 31
Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten

Programm:   J.S. Bach – Französische Suite Nr. 2, c- Moll (BWV813)
J. Brahms – Fantasien op.116
L. van Beethoven – F-Dur Sonate op. 10, Nr. 2
R. Schumann – Faschingsschwank aus Wien op. 26

Jan-Michael Schürholz
Unternehmenskommunikation
Vinzenz-Verbund Hildesheim gGmbH

Vinzenz-Verbund Hildesheim gGmbH
Post: Neue Straße 16, 31134 Hildesheim
Besucher: Hückedahl 10, 31134 Hildesheim

Telefon 05121 109-508
Telefax  05121 109-602
j.schuerholz@vinzenz-verbund.de
www.vinzenz-verbund.de

Vinzenz-Verbund Hildesheim gGmbH
Neue Straße 16, 31134 Hildesheim
Geschäftsführer: Dr. Gregor Zehle
Aufsichtsratsvorsitzende: Schwester M. Teresa Slaby
HRB 203479 – Amtsgericht Hildesheim
UST-ID-Nr. DE289549073